Freitag, 4. März 2011

Blüten selber gemacht!!!!

Habe heute mal Zeit gefunden meine neuen Stanzen von Joy crafts auszuprobieren.
Naja, musste alle 2 Stunden vom Basteltisch weg. Unser Baby Nini wird immer noch gefüttert ,mittlerweile ist die Wackelnase 11 Tage alt. Da sie nicht richtig viel fressen will bei einer Mahlzeit, muss ich es öfter füttern. Ich  glaube mittlerweile das sie das mit Absicht macht und nur die Kuschelstunde will. Nach dem essen krabbelt  sie  immer unter meinen Pullover und liegt dort zu schlafen.



Denke das ich sie auf Geschenkverpackungen machen werde, für Karten sind sie etwas zu groß.
Die Blüten habe ich aus Karteikarten ausgestanzt und mit Stempelkissen eingefärbt.
Damit es eine schöne Rundung ergibt sind sie auf halben Styroporkugeln aufgeklebt, die haben einen Durchmesser von 3 cm.
Außerdem ist noch folgende Karte fertig geworden, es sollte eine schlichte Karte sein, hoffe das sie gefällt.
Die Rose wurde auch mit einem Stanzer von Joy crafts gemacht.

Schönes Wochenende

1 Kommentar:

  1. Wow deine Blumen sind der Hammer...super schön!!
    Deine Karte finde ich total niedlich!!

    LG

    Claudia

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails